• Bild Karriere

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich Abwasser eine qualifizierte

    Fachkraft für Abwassertechnik oder Ver- und Entsorger/in (m/w/d)

    Einsatzort Klärwerk Hilden

     

    Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören

    • Überwachung und Steuerung aller Prozess- und Verfahrensabläufe der gesamten Kläranlage

    • Erkennen von Normabweichungen aller Prozessparameter und Einleiten von erforderlichen Störungsbeseitigungen und Schutzmaßnahmen, im Hinblick auf die ordnungsgemäße und wirtschaftliche Prozessführung

    • Durchführung von Inspektionen, Reinigungen und Reparaturen von Komponenten und Anlagenteilen

    • Verrichtung von Außendiensttätigkeiten im gesamten Kläranlagenbereich einschließlich der Störungserkennung und -beseitigung vor Ort

    • Durchführen von Probenahmen und Analysen

    • Ordnungsgemäße Dokumentation in allen Bereichen

     

    Ihr Anforderungsprofil umfasst im Wesentlichen

    • abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik oder Ver- und Entsorger/in

    • Berufserfahrung in einem der o.g. Berufsbilder ist wünschenswert

    • Sensibilität hinsichtlich geltender Arbeitsschutzbestimmungen

    • Ihre Arbeitsweise ist sorgfältig, zielorientiert und eigenverantwortlich, wobei Sie sich durch einen ausgeprägten Teamgeist auszeichnen

    • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst wird erwartet

    • Führerschein der Klasse III bzw. B ist erforderlich

    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt (mindestens C1)

     

    Wir bieten

    • sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

    • Umwelt- und gemeinwohlorientiertes Unternehmen, welches ein gutes Arbeitsklima und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördert

    • Bezahlung gem. TV-WW/NW, inkl. jährlicher Zahlung einer Leistungs- und Erfolgsprämie

    • Betriebliche Altersvorsorge bei der RZVK Köln (100% vom Arbeitgeber finanziert)

    • 32 Urlaubstage pro Jahr

     

    Wir bieten ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifrecht der Wasserwirtschaft NRW. Die Eingruppierung erfolgt in die EG 5 TV-WW/NW. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung 

    an den

    B R W · Düsselberger Str. 2 · 42781 Haan oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Der BRW fördert die Einstellung von Frauen im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes NW. Frauen werden daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Auch Schwerbehinderte werden gebeten, sich bei entsprechender Qualifikation zu bewerben. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.